Allgemeine Hochschulreife – Schwerpunkt Wirtschaft

Abschluss:Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
berechtigt zum Studium an allen Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen
Voraussetzungen:Deutsch, Mathematik, Fremdsprache und Wahlpflichtfach: Note 2 im Halbjahreszeugnis Klasse 10 
oder
Laufbahnempfehlung der delegierenden Schule
oder
Absolvierung eines dreitägigen Probeunterrichts
Dauer:3 Jahre
Fächerangebot
in Klasse 11
(Einführungsphase)

34 Wochenstunden
Pflichtfächer: Deutsch, Wirtschaft, erste Fremdsprache, zweite Fremdsprache, Mathematik, Geschichte, Volkswirtschaftslehre, Berufliche Informatik, Sport, Seminarfach
Religion oder Ethik, Sozialkunde oder Wirtschaftsgeografie
Physik, Chemie, Biologie (davon 2 auswählen)Wahlpflichtfächer: Ergänzung und Vertiefung des Pflichtunterrichts
Fächerangebot
in Klasse 12/13
(Qualifikations-
phase)

35 Wochenstunden
Fächer mit erhöhtem Anforderungsniveau:Deutsch oder Mathematik (Kernfach)
WirtschaftEnglischBiologie, Physik oder ChemieFächer mit grundlegendem Anforderungsniveau:Deutsch oder Mathematik2. FremdspracheGeschichteBerufliche InformatikReligion oder EthikVolkswirtschaftslehreSportSeminarfachWahlfach: Wirtschaftsgeografie, Sozialkunde
Prüfungen:drei schriftliche und zwei mündliche Prüfungen oder Einbringung der Seminarfachleistung
Bewerbung:Ihre Bewerbungunterlagen bringen Sie zur Anmeldewoche direkt in das Berufliche Gymnasium in Gotha-Sundhausen:BewerbungsschreibenLebenslauf mit PassbildKopie des Halbjahreszeugnisses der 10. Klasse (Originalzeugnis mitbringen)evtl. Schullaufbahnempfehlung
Anmeldung:Die Anmeldung erfolgt in der Anmeldewoche
(Datum und Uhrzeit werden in der Regel im Februar des Jahres in der Presse und auf dieser Internetseite veröffentlicht!)
Intern
gdpr-image
Wir verwenden einige Kekse, um das Surfen im Web zu erleichtern.
Mehr lesen.