Aktuelles  

   

Kalender  

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
   
Den inneren Experten in sich entdeckt!
Mittwoch, 3. Juli 2019 -
09:00 - 14:00
 

„Ein Tag gelebte Demokratie“, so kündigt Toni Lütgenau als Projektleiter den Tag für die bG17/1 und bG17/2 zum Thema „Vorsicht, Demokratie“ an. Herr Lütgenau und sein Team von der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung e.V. führten am 3. Juli in den Räumlichkeiten des beruflichen Gymnasiums Sundhausen nach einem Anstoßvortrag über das Leben in einer Demokratie mit den beiden Klassen ein Barcamp durch. Ein Barcamp (häufig auch Unkonferenz) ist eine offene Tagung, deren Inhalte und Ablauf von den Teilnehmern zu Beginn der Besprechung selbst entwickelt und im weiteren Verlauf gestaltet werden.

Richtig: Die Schülerinnen und Schüler bestimmten selbst, zu welchen Themen sie sich austauschen und diskutieren wollten und die anwesenden Lehrerinnen und Lehrer mussten sich zurücknehmen. Dabei erfolgte schon die Themenfindung auf demokratische Art und Weise. So konnte wirklich jedes (!) Thema von den Schülerinnen und Schülern benannt werden und wurde anschließend zur Abstimmung gestellt. Die Klassen wählten selbst, über was sie sprechen wollten und fanden acht wesentliche Themen, welche später in Kleingruppen diskutiert wurden. Dabei bewegte die Klassen besonders das Thema des Uploadfilters in Verbindung mit Paragraph 13 GG, aber auch der Umweltschutz, die Meinungsfreiheit im Netz, die Zukunft und Gegenwart der Mobilität, die Bedrohung von rechts und Fremdenhass, aber auch die Lage unseres Schulsystems und eine Legalisierung von Cannabis wurden intensiv besprochen. Alle Argumente (ob pro oder contra) wurden von den Kleingruppen auf Tablets festgehalten, um die Fortschritte der Diskussion zu dokumentieren und transparent zu halten. Während der Diskussion waren stets Wechsel zu einem anderen Thema möglich, so dass jeder Lernende genau die Themen bereden konnte, die ihm/ihr am wichtigsten erschienen.

In der anschließenden Auswertungsrunde zeigte sich, dass die Schülerinnen und Schüler den inneren Experten in sich entdeckten und ihre Meinungen gut vertreten können.

„Vorsicht, Demokratie“, war an diesem Tag genau das, was der Projektleiter Herr Lütgenau beschrieb: keine Warnung, sondern eine Aufforderung. Eine Aufforderung gerade auch in politisch schwierigen Zeiten Farbe zu bekennen und die Freiheiten in und durch die Demokratie aktiv zu verteidigen.  

Die Lehrer waren optimistisch, mit diesem Format den einen oder anderen Denkanstoß bei den Schülerinnen und Schülern ausgelöst zu haben.

Victor Jacobi
Lehramtsanwärter

 

  • 1-barcamp1
  • 2-barcamp8
  • 3-barcamp6
  • 4-barcamp7
  • 5-barcamp5
  • 6-barcamp4
  • 7-barcamp2
  • 8-barcamp3

Simple Image Gallery Extended

 

 

 

 

   

Impressionen  

  • 17-ZeugnisuebergabeDrogisten2018-05.jpg
  • 18-ZeugnisuebergabeDrogisten2018-04.jpg
  • AK12-2.JPG
  • Ausbildungsboerse2014-1.jpg
  • Ausbildungsboerse2014-2.jpg
  • Ausbildungsboerse2014-3.jpg
  • Ausbildungsboerse2015-1.jpg
  • Ausbildungsboerse2015-2.jpg
  • BFS12E.jpg
  • BotschaftFOS16.jpg
  • BUEK11.jpg
  • BUEK13Abschluss.jpg
  • Camp2012.jpg
  • CIMG2542.JPG
  • CIMG2604.JPG
  • CIMG2617.JPG
  • CIMG2658.JPG
  • CIMG2660.JPG
  • CIMG2677.JPG
  • CIMG2730.JPG
   

Bilder der Schule  

  • DSC_0002.JPG
  • DSC_0003.JPG
  • DSC_0006.JPG
  • DSC_0007.JPG
  • DSC_0008.JPG
  • DSC_0009.JPG
  • Gesamtansicht.JPG
  • igy_2398.jpg
  • igy_2427.jpg
  • IMG_3080.JPG
  • P1050029.JPG
  • P1050085.JPG
  • P1050093.JPG
  • P1050121.JPG
  • P1050200.JPG
  • P1050210.JPG
  • zach.jpg
  • zach2.jpg
  • zach3.jpg
   

Termine  

Keine Termine
   

Partner für's Leben  

LogoDSD

   

Lehrerausbildung  

StudienseminarErfurt